Zum Inhalt springen

eToro Krypto TEST

Das Expertenteam von Testportal360 hat einen umfassenden eToro Krypto Test durchgeführt und interessante Eigenschaften identifizieren können. Die Bewertung von eToro fällt mit 74 von 100 Punkte positiv aus. Viel Spaß beim Lesen unserer aktuellen eToro Krypto Erfahrungen!

Weitere eToro Analysen von Testportal360: eToro Test, eToro versteckte Kosten, eToro Nachschusspflicht.

[letz­te Aktua­li­sie­rung: Okto­ber 2022] 
Testportal360 Qualitätssiegel/100

eToro Test und Bewertung

eToro Logo Review
Zum Anbie­tereTo­ro Zum Anbie­tereTo­ro
68% der CFD Anle­ger ver­lie­ren Geld
Ange­bot

Über 60 handelbare Kryptos und stätig wachsende Auswahl

beson­de­re Merkmale

Automatische Staking Belohnung nur bei eToro
Deutschsprachige Börse
Auch Aktien und CFDs sind auf eToro handelbar

74
/ 100
POSI­TI­VES
  • Bie­tet deut­schen Sup­port an
  • Ver­fügt über eine Lizenz in Deutschland
  • Kei­ne erfolg­rei­chen Hackerangriffe
  • Vie­le ver­schie­de­ne Ein- & Auszahlmöglichkeiten
  • Demo­kon­to erstellbar
NEGA­TI­VES
  • Bie­tet nur für weni­ge Kryp­tos Sta­king an und Len­ding oder Mining wird gar nicht angeboten
  • Hohe Gebüh­ren gegen­über den ande­ren Börsen
  • Sepa Min­destein­zah­lung 500$
  • Hohe Ein­zahl­ge­bühr für Kryptos
  • Kein Tra­ding mit Fremd­ka­pi­tal möglich

Ist eToro im Bereich Kryptos seriös?

eToro, mittlerweile einer der größten Anbieter im Bereich Aktien/CFDs und auch seit 2017 im Krypto Sektor aktiv. Unter anderem ist eToro auch als die größte Social-Trading-Plattform bekannt. Speziell mit ihrem „Feed“ hebt sich die Börse von den anderen Börsen in unserem Krypto Börsen Vergleich ab. Im Feed kann jeder User, ähnlich wie bei Social-Media, teilen was sich gerade im Markt tut bzw. was er gerade tradet. Andere User können diese Beiträge auch teilen, liken und kommentieren.

Natürlich hat eToro noch viel mehr zu bieten. Deswegen versuchen wir in unserem eToro Test, alle guten und schlechten Seiten der Krypto Handelsplattform offenzulegen. Somit kann sich am Ende jeder selbst seine Meinung zu eToro bilden.


Angebot:

über 60 ech­te Kryptowährungen
Kryp­to Staking
auto­ma­ti­sche Sta­king Belohnung
fer­ti­ge Kryp­to Portfolios
Friend Refer Bonus
Regis­trier­bo­nus
kei­ne Kryp­to Futures
kein Kryp­to Swaping
kei­ne eige­ne Kreditkarte
kei­ne Spar­plä­ne erstellbar
kei­ne han­del­ba­ren Kryp­to Paare
kei­ne Kryp­to CFDs
kei­ne Mar­gin Tra­ding bei Kryptos

Das Angebot von eToro ist mit über 60 Kryptos zwar deutlich geringer als bei anderen Börsen, dafür bauen sie ihr Angebot aber auch stätig aus.

Für bestimmte Kryptos wie Cardano und Tron, bietet eToro sogar Staking an. In Österreich ist es auch möglich ETH 2.0 Staking zu betreiben, in Deutschland wird dies wegen bestimmten Regulierungen nicht angeboten. Um zu staken muss man lediglich die Kryptos im Portfolio halten, die Zinsen werden automatisch (abzüglich einer kleinen Gebühr) monatlich auf das Konto ausgezahlt.

Sparpläne auf Kryptos, sowie eine eigene Kreditkarte bietet die Börse bis jetzt noch nicht an.

Kann man bei eToro mit Fremdkapital traden?

Nein, eToro bietet das Traden mit Fremdkapital für Kryptos nicht an. Für Aktien, Rohstoffe und Divisen wird dies schon angeboten (Wenn Interesse für diese Assets besteht empfehlen wir unseren allgemeinen eToro Test). Da wir hier einen reinen Krypto Börsen Vergleich haben, achten wir in diesem eToro Krypto Review nur drauf, ob es diese Option für Kryptos auch gibt.

Bonus

Als kleinen Bonus bietet eToro fertige Krypto Portfolios an. Wer sich nicht selbst die Mühe machen will, immer auf ein diversifiziertes Portfolio zu achten, der ist hier genau richtig. eToro verschafft einem mit diesen Portfolios eine einfache Möglichkeit, am Krypto Hype zu profitieren, ohne sich damit zu beschäftigen. Die Portfolios werden jährlich (oder wenn angemessen öfter) neu gewichtet.

etoro krypto test

Gebühren im eToro Krypto Test:

seit neu­em ein­heit­li­che Gebüh­ren für alle Kryptos
Kauf von Kryp­tos direkt über die Kre­dit­kar­te möglich
kei­ne güns­ti­ge­ren Gebüh­ren durch Pro Version
eher hohe Gebühren

Früher erhob eToro für jedes einzelne Krypto Asset andere Gebühren. Mittlerweile wurde dies einheitlich gestaltet und nun wird für jeden An-/Verkauf eine Gebühr von 1% berechnet.

Indirekte Kosten fallen beim An-/Verkauf noch in Form eines „Bid-Ask-Spreads“ an. Durch den „Bid-Ask-Spread“ kauft man nicht genau zum aktuellen Marktpreis, sondern darüber. Beim Verkauf läuft das Ganze genau umgekehrt, hier verkauft man zu einem minimal billigeren Preis, im Vergleich zum Marktpreis.

Wer aber genaueres erfahren möchte, auf der eToro-Website ist die ganze Gebührenliste genau einsehbar. Zusätzlich wird hier der Ask-Bid-Spread besser erklärt.

Kann Man seine Gebühren senken?

Nein, oft bieten es andere Börsen an, durch das Staking des eigenen Coins oder durch das Erreichen eines bestimmten Handelsvolumens, seine Gebühren zu senken. Dies wird auf eToro nicht angeboten und jeder zahlt hier die gleichen Gebühren.

Kann man Kryptos direkt über die Kreditkarte kaufen?

Ja, bei eToro kann man Kryptos direkt über die Kreditkarte kaufen. Dies ist aber nicht direkt auf der Börse möglich, sondern nur durch die „eToro Money“-App. Bei einem Kauf fällt eine Gebühr von 1% direkt durch eToro und eine Gebühr von 4% durch den Zahlungsanbieter Simplex an.

Von einem Kauf direkt über die Karte raten wir jedoch ab. Man zahlt deutlich weniger Gebühren, wenn man zuerst Fiat Geld auf sein Konto einzahlt und mit diesem dann Kryptos einkauft.

eToro Krypto Test und Bewertung 1
Screen­shot aus der Money-App

Sonstiges

Eine eigene Pro Version mit noch günstigeren Gebühren bietet die Börse nicht an.


Plattform:

Desk­top Version
Mobi­le App
Platt­form in deut­scher Sprache
kei­ne offi­zi­el­le Pro Version

Etoro bietet eine schön übersichtliche, aber trotzdem umfangreiche Desktop Version an.

Zudem stellt einem eToro sowohl die Desktop, als auch die mobile Version, in 19 verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Für unsere User vor allem wichtig, beide Versionen werden vollständig in deutscher Sprache bereitgestellt.

eToro Krypto Test und Bewertung 2

Gibt es eine mobile Version?

Ja, wie vorher schon erwähnt, bietet eToro auch eine mobile Version für das Smartphone an. Die App ist praktisch für jeden, der gerne spontan am Weg in die Arbeit oder am Weg nach Hause handeln möchte. Natürlich werden alle Features, die man in der Desktop Version hat, auch in der mobilen Version angeboten und man hat hier keinerlei Nachteile.

Hat eToro eine Pro Version?

Nein, eToro verfügt über keine Pro Version. Als kleinen Zusatz bietet eToro aber Statistiken, Nachrichten, eine Recherche und einen detaillierten Chart des jeweiligen Assets an.

eToro Krypto Test und Bewertung 3
eTo­ro Tra­ding Desk

Von einer Pro Version kann man hier aber trotzdem noch nicht sprechen. Andere Anbieter bieten hier offene Orderbücher und Charts an, die man mit Trading-Tools bearbeiten kann.


Konten:

gra­tis Ver­wah­rung von Kryptowährungen
Kon­to­er­öff­nung gratis
Online Veri­fi­zie­rung
Kon­to in Euro
Demo­kon­to verfügbar
nach einem Jahr zahlt man eine Inaktivitätsgebühr

Ein weiterer wichtiger Punkt für die Bewertung von Krypto Börsen sind die Konto Konditionen. Die Verwahrung, sowie die Kontoeröffnung sind bei eToro komplett kostenlos.

Das einzige Manko der Börse, wenn man sich länger als ein Jahr nicht anmeldet, fällt eine Inaktivitätsgebühr von 10$/pro Monat an. Diese wird aber nur vom Kontostand abgebucht und es werden keine offenen Positionen geschlossen, um diese Kosten zu decken. Da es aber sehr unwahrscheinlich ist, dass man Geld investiert und dann so lange inaktiv ist, werten wir dies als Kleinigkeit.

eToro Kontoeröffnung & Verifizierung

Die Kontoeröffnung bei eToro funktioniert ganz einfach. Man braucht hierzu nur eine E-Mail-Adresse, einen Reisepass oder Führerschein und einen Adressnachweis.

Wir erklären in 10 einfachen Schritten, wie man sich ein eigenes eToro Konto erstellst:

Schritt 1: Über unse­ren But­ton registrieren

Im ersten Schritt über den Button auf die eToro Webseite gelangen.

Schritt 2: Anmel­de­feld ausfüllen

Auf der Webseite angelangt sollte dieses Feld hier erscheinen. Dort gibt man seinen Benutzernamen, seine E-Mail und ein sicheres Passwort ein. Natürlich müssen auch noch die Nutzerbedingungen bestätigt werden, um fortzufahren.

eToro Krypto Test und Bewertung 4
Schritt 3: KYC-Pro­zess beginnen

Nach diesem Prozess sollte man eine E-Mail erhalten haben, mit der man sein Konto verifizieren muss. Einfach auf den Link in der Mail klicken und sich nochmal mit den vorher eingegeben Daten anmelden. Jetzt sollte das Konto fertig erstellt sein.

eToro Krypto Test und Bewertung 5
Schritt 4: Pro­fil erstellen 

Um keine Einschränkungen zu haben, muss das Konto aber erst verifiziert werden. Das erledigt man unter „Profil erstellen“.

Schritt 5: Per­söhn­li­che Daten eingeben

An diesem Feld angelangt den vollständigen Namen, das Geschlecht und den Geburtstag richtig eingeben.

eToro Krypto Test und Bewertung 6
Schritt 6: Adres­se eingeben 

Im weiteren Schritt noch die Adresse richtig ausfüllen und bestätigen, dass man kein US-Bürger ist.

eToro Krypto Test und Bewertung 7
Schritt 7: Fra­gen beatworten 

Danach werden einem ein paar Fragen gestellt, bezüglich der eigenen Liquidität und Trading-Erfahrungen. Diese einfach mit bestem Gewissen ausfüllen.

eToro Krypto Test und Bewertung 8
Schritt 8: Iden­ti­tät verifizieren 

Fast am Ende angelangt, muss man den bereitgehaltenen Reisepass (oder Führerschein) zur Hand nehmen. Von diesem Dokument ladet man ein Foto von der Vorder- und Rückseite hoch und fährt fort.

eToro Krypto Test und Bewertung 9
Schritt 9: Adres­se verifizieren 

Im vorletzten Schritt wird per Adress-Verifikation nochmal geprüft, ob die angegebenen Daten übereinstimmen. Hierzu muss man ein Dokument zur Hand nehmen, das nicht älter als 6 Monate ist, den vollständigen Namen und die derzeitige Wohnanschrift beinhaltet. Von diesem lädt man ein Foto hoch und klickt auf „fortfahren“.

eToro Krypto Test und Bewertung 10
Schritt 10: Veri­fi­zie­rung abschließen 

Im Letzten Schritt muss noch die Steueridentifikationsnummer eingegeben werden. Nun sollte alles im Verifizierungsprozess ausgefüllt sein.

eToro Krypto Test und Bewertung 11

Wichtiger Hinweis: Die Prüfung selbst kann eine Weile dauern, aber üblicherweise wird die Prüfung der Daten noch am selben Tag abgeschlossen und man kann mit dem Trade beginnen.

Bietet eToro ein Demokonto an?

Ja, eToro bietet ein Demokonto an. Dieses Demokonto muss man nicht extra erstellen, es wird bei jeder Kontoeröffnung automatisch mit erstellt. Über den Knopf links unten im Menü „zu Virtuell wechseln“, gelangt man in sein Demokonto.

Hier werden einem 100.000 Dollar zur Verfügung gestellt, mit denen man sich ein Test-Portfolio anlegen kann. Im Demokonto kann man Kryptos, Derivate, ETFs und Aktien (manche Produkte sogar mit Hebel) handeln.

eToro Krypto Test und Bewertung 12


Bonus

In den Konto Einstellungen kann man bis zu 21 verschiedene Währungen als Hauptwährung auswählen (unter anderem den Euro). Was leider schade ist, dass die Hauptwährung nicht wirklich durchgängig ist. So wird bei einem Trade der Kaufbetrag trotzdem in Dollar angezeigt. Dies kann nicht umgeändert werden.

eToro Krypto Test und Bewertung 13

Support & Services:

deutsch­spra­chi­ger Sup­port verfügbar
Sup­port Tickets
Live-Chat ver­füg­bar
Tuto­ri­als
FAQs
auto­ma­ti­scher Report für die Steuererklärung
Trans­ak­ti­ons­re­port erhältlich
kei­ne Hotline
kein E‑Mail Support
kei­ne API Anbin­dung verfügbar

Falls beim Trading oder beim Versenden von Coins/Token Probleme auftreten sollten, bietet eToro eine große Anzahl an Möglichkeiten an, den Support zu erreichen.

So bietet eToro FAQs, sowie Tutorials zu allen relevanten Themen an. Alle diese Tutorials findet man in der eToro Akademie. Die Tutorials gibt es als detaillierte Schritt für Schritt Anleitungen und als Videos. Auch zu allgemeinen Themen wie „Was ist ein Stop-Loss und wie setzt man ihn?“ findet man hier Erklärungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wichtig für unsere User, der Großteil des eToro Supports wird natürlich in Deutsch angeboten.

Wie erreiche ich den Support von eToro

Falls sich keine Lösung für dein Problem gefunden hat, kann man eToro auf mehreren anderen Wegen direkt kontaktieren. Hier eine kleine Liste mit allen Kontaktmöglichkeiten:

  • Sup­port-Ticket
    Sup­port-Tickets kann man im “Kun­den­ser­vice-Cen­ter“ einreichen.
eToro Krypto Test und Bewertung 14
  • Live-Chat
    Den Live-Chat fin­det man im „Help Cen­ter“ ganz unten rechts. Hier wird man mit einem Mit­ar­bei­ter ver­bun­den, der einem weiterhilft.
eToro Krypto Test und Bewertung 15

Eine Telefon-Hotline und einen E-Mail Support bietet eToro aktuell noch nicht an.

Bietet eToro automatische Steuererklärungen an?

Ja, eToro bietet eine automatische Steuererklärung für seine Investoren an. Zugriff zur automatischen Steuererklärung erhält man aber erst, wenn man Mitglied im eToro Club ist. Mitglied wird man ab einer Portfoliogröße von 5000$.


Sicherheit:

SSL Ver­schlüs­se­lung
2FA
Lizenz in Deutschland
siche­re Kryp­to Aufbewahrung 
Grün­dung im Jahr 2007
kei­nen Goog­le Authenticator
Haupt­sitz nicht in EU
nicht an einer Bör­se gelistet

Sicherheit zählt in der heutigen Zeit definitiv zu einem der wichtigsten Aspekte, bei der Auswahl einer Krypto Börse. Ohne hohe Sicherheitsstandards bringt das beste Angebot und die beste Plattform nichts. eToro ist eine Börse, bei der man sich sicherlich keine Sorgen machen muss, wenn es um Sicherheit geht.

Firmengeschichte

eToro wurde 2007 von den zwei Brüdern Yoni und Ronen Assia, sowie David Ring gegründet. Der Hauptsitz liegt aktuell in Tel Aviv, somit im Geburtsland (Israel) der Brüder Assia.

Mittlerweile hat eToro aber auch schon vier andere Niederlassungen in Zypern, den USA, Australien und dem Vereinigten Königreich. Für uns ist besonders der Sitz in Zypern wichtig, da eToro hier von der CySEC (Cyprus Securities & Exchange Commission) reguliert wird. Durch dies erhält eToro seine Lizenz in ganz Europa. Seit 2017 hat eToro auch Kryptowährungen im Angebot.

Durch höchste Sicherheitsstandards gab es noch nie einen erfolgreichen Hackerangriff auf die Börse.

eToro Krypto Test und Bewertung 16
Haupt­sitz von eTo­ro in Tel Aviv

Wie werden Kryptos bei eToro aufbewahrt?

Die Kryptos der Kunden lagert eToro laut eigenen Angaben offline. Dies deutet darauf hin, dass sie ihre Bestände mithilfe mehreren Cold Wallets sichern.

Die eToro Money App fungiert als Hot Wallet, somit werden hier die Kryptos online gespeichert. Im Gegensatz zur Börse, besitzt man hier aber die Schlüssel zu seiner Wallet selbst.


Ein- & Auszahlung:

Kre­dit­kar­ten Ein­zah­lung möglich
vie­le Ein- & Auszahlmöglichkeiten
kei­ne Gebühr bei Banküberweisungen
Emp­fan­gen & Sen­de von Kryp­tos möglich
Min­destein­zahl­men­ge von 50$
hohe Ein- & Aus­zahl­ge­bühr von Kryptos

Im Thema Ein- &Auszahlung zeigt sich eToro nochmal von seiner besten Seite. Besonders mit den vielen Ein- & Auszahlmöglichkeiten kann eToro hier punkten. Folgende Möglichkeiten haben User, um Geld auf ihr eToro Konto zu überweisen:

  • Paypal
    Bei einer Paypal Über­wei­sung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$.
  • Kre­dit­kar­te
    Bei einer Kre­dit­kar­ten Ein­zah­lung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$.
  • SEPA-Über­wei­sung
    Bei einer SEPA Über­wei­sun­gen beträgt die Min­destein­zah­lung 500$.
  • Online-Ban­king
    Bei einer Online-Ban­king Ein­zah­lung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$.
  • Sofort­über­wei­sung
    Bei einer Sofort­über­wei­sung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$.
  • Rapid Trans­fer
    Bei einer Rapid Trans­fer Über­wei­sung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$.
  • Skrill
    Bei einer Skrill Ein­zah­lung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$. (Skrill Ein­zah­lun­gen kann man nur täti­gen, wenn man vor­her schon ein­mal ein­ge­zahlt hat)
  • Netel­ler
    Bei einer Netel­ler Ein­zah­lung beträgt die Min­destein­zah­lung 50$. (Netel­ler Ein­zah­lun­gen kann man nur täti­gen, wenn man vor­her schon ein­mal ein­ge­zahlt hat)

Generell zahlt man bei Fiat-Einzahlungen auf eToro keine Gebühren, egal welche Zahlungsmethode man wählt.

Kann man bei eToro Kryptos versenden und wenn ja, welche Gebühren fallen hier an?

Ja und nein. Man kann zwar Coins/Token versenden und erhalten, aber nicht direkt über die Börse. Hierzu braucht man die eToro Money-App. Die Übertragung von der Börse auf die App kostet 0,5% der Transaktionsgröße (die Gebühr ist mit mindestens 1$ und höchstens 50$ limitiert).

Von der Money-App aus kann man dann seine Kryptos erhalten und empfangen (bis jetzt werden nur 7 Kryptos unterstützt). Für das Empfangen/Senden fallen von eToro keine Gebühren an, es fallen hier lediglich die Transaktionsgebühren der jeweiligen Blockchain an. Diese Transaktionsgebühren sind variabel und können sich ändern, deswegen können wir hier keine genauen Angaben dazu geben.

Was noch beachtet werden muss, man kann zwar Kryptos auf der Money-App empfangen, aber auf die Börse kann man diese nicht wieder senden.

Wie versendet man Kryptos auf eToro?

Um Kryptos versenden zu können, muss man diese zuerst auf die Money App übertragen. (Natürlich muss man das Wallet erst herunterladen, um Assets übertragen zu können)

Schritt 1:

Hierzu klickt man auf „Portfolio“ und dann auf das zu übertragende Asset.

eToro Krypto Test und Bewertung 17
Schritt 2:

In der Trade Übersicht wählt man einen aktiven Trade aus und klickt bei diesem auf „In Wallet transferieren“.

eToro Krypto Test und Bewertung 18
Schritt 3:

In der Transfer Übersicht sieht man nochmal die Menge und die Gebühren, die anfallen. Mit „Bestätigen“ schließt man den ganzen Vorgang ab. Das Asset sollte jetzt nach bis zu 5 Arbeitstagen auf dem Wallet erscheinen. Ist man so weit, können wir mit dem Versenden weiter machen und in die App wechseln.

eToro Krypto Test und Bewertung 19
Schritt 4:

In der App angekommen wählt man unter „Kontostand“ den richtigen Coin/Token aus.

eToro Krypto Test und Bewertung 20

Sofort sollte einem der Button „Abschicken“ ins Auge stechen, hier draufklicken.

Schritt 5:

Im Sende-Menü muss man die richtige Empfängeradresse eingeben, dies geht manuell oder per QR-Code. Als Letztes noch den Betrag eingeben und nochmal alles gut überprüfen. Wenn man sich sicher ist, dass alles stimmt, kann man die Transaktion freigeben.

eToro Krypto Test und Bewertung 21
Schritt 6:

Jetzt nur noch die Transaktion per 2FA bestätigen und in Kürze (kommt auf die Transaktionsgeschwindigkeit der Blockchain an) sollte der versendete Betrag auf der Empfängerwallet angekommen sein.

eToro Krypto Test und Bewertung 22

Wie zahlt Geld auf eToro ein?

Über das Menü auf der Startseite kann man ganz einfach zum ersten Mal Geld einzahlen. Einfach auf den Button „einzahlen“ klicken, dann sollte man weitergeleitet werden.

eToro Krypto Test und Bewertung 23

Im Feld angelangt, kann man den Betrag und die Zahlungsart auswählen (In unserem Fall werden wir mit einer Banküberweisung weitermachen).

eToro Krypto Test und Bewertung 24

Im nächsten Schritt gelangt man zu einem Übersichtsfeld mit allen Überweisungsdaten. Es gibt nur eine Sache die man hier beachten muss, die Transaktions-ID muss als Referenznummer in die Banküberweisung geschrieben werden.

eToro Krypto Test und Bewertung 25

Banküberweisungen können erst ab einem Betrag von 500$ durchgeführt werden und erscheinen erst nach 4-7 Werkstage auf dem Konto. Die Überweisung ist dafür eToro seitig komplett kostenlos. Wenn man noch beachtet, dass man von einem Euro Konto einen Euro Betrag einzahlt, sollten auch keine Gebühren durch die Bank anfallen.

Kryptos auf eToro kaufen

Der Kauf von Kryptos wird einem auf eToro ganz einfach gemacht (natürlich muss man zuerst Geld auf seinem Konto haben).

Schritt 1:

Hat man seine Investitionssumme eingezahlt geht man auf „Entdecken“ (ganz links im Menü).

eToro Krypto Test und Bewertung 26
Schritt 2:

Dort angelangt sieht man sofort eine Übersicht aller Anlage-Kategorien, hier wählt man „Krypto“ aus.

Weiter unten sollte eine Liste aller Kryptos kommen, die nach Marktkapitalisierung sortiert ist. Um alle zu sehen auf „Alle anzeigen“ klicken.

eToro Krypto Test und Bewertung 27
Schritt 3:

In der Liste angekommen sucht man sich dann sein Wunsch-Asset aus (wenn man schon genau weis, was man kaufen will, einfach in der Suchleiste danach suchen). In unserem Fall zeigen wir den Kauf anhand von Bitcoin.

eToro Krypto Test und Bewertung 28
Schritt 4:

Durch den Button „Trade“ (oben rechts) erscheint das Kauf-Menü.

Im Kauf-Menü kann man mit „Trade“ eine Markt-Order und mit „Auftrag“ eine Limit-Order ausführen. Bei „Betrag“ gibt man seine Investitionssumme (in BTC oder Euro) an und bestätigt den Kauf mit „Trade eröffnen“.

eToro Krypto Test und Bewertung 29

Nun sollten die gekauften Anteile in der Portfolio Übersicht ersichtlich sein.


Testportal360 Qualitätssiegel/100
eToro Logo Review
Zum Anbie­tereTo­ro Zum Anbie­tereTo­ro
68% der CFD Anle­ger ver­lie­ren Geld
Ange­bot

Über 60 handelbare Kryptos und stätig wachsende Auswahl

beson­de­re Merkmale

Automatische Staking Belohnung nur bei eToro
Deutschsprachige Börse
Auch Aktien und CFDs sind auf eToro handelbar

74
/ 100

Testportal360 Experte

Noah Zwicklhuber
Testportal360 Kryp­to Experte

"Mitentwickler des Krypto-Testverfahrens und seit vielen Jahren aktiv im Krypto Space unterwegs"

nach oben