PureVPN Test

Das Expertenteam von Testportal360 hat einen ausführlichen PureVPN Test durchgeführt und in der 360° Analyse die Vorteile und Nachteile des VPN Anbieters herausgearbeitet. Die Bewertung von PureVPN fällt mit 3,8 von 5 Sternen solide aus. Bei der wichtigen Testkategorie: Produkt, Anwendung und Features konnte PureVPN von sich überzeugen. Beispielsweise mit einer riesigen Auswahl an verfügbaren Servern und zu erreichenden Ländern! Doch wie sieht es in den anderen Testkategorien aus? Steht bei PureVPN der Kunde oder doch eher der Profit im Zentrum? Wie flexibel ist PureVPN wenn es um die verfügbaren Zahlungsmethoden geht? Wird einem geholfen, wenn es mal Probleme gibt? Diesen und weiteren spannenden Fragestellungen gingen wir gründlich nach.

Testportal360 Qualitätssiegel - 3,8 Sterne
3,8/5 im PureVPN Test

PureVPN Test und Bewertung

Angebot

6.500 Server! Verbindung in 140+ Länder möglich

besondere Merkmale

Top VPN mit 6.500 Server
Mehr als 3 Millionen Nutzer
PayPal Bezahlung möglich
Verbindung in 140+ Länder

3.8 / 5
Bewertung
POSITIVES
  • Paypal Bezahlung möglich
  • Verbindung in mehr als 140 Länder möglich
  • Seit 2007 am Markt etabliert
NEGATIVES
  • Kein deutscher Live Chat
  • Keine Kryptos und relativ wenige Zahlungsmethoden verfügbar

PureVPN Bewertung im Überblick

Produkt, Anwendung & Features

Verbindung in 140+ Länder möglich

Kundenservice & Support

Leider kein deutscher Live Chat

Abo, Konditionen & Bezahlmethoden

Jahresabo um € 61,95 Euro

Seriosität & Sicherheit

Hauptsitz nicht in EU

Ist pureVPN seriös?

PureVPN ist bereits seit 2007 am Markt und kann folglich als ein etablierter VPN Anbieter betrachtet werden. Aber wie „pur“ (Anmerkung: rein, unverfälscht) ist PureVPN eigentlich? Das Unternehmen zählt etwa 3 Millionen Kunden, viele davon verlängern ihre Abonnements regelmäßig. Dies in Kombination mit der doch schon langjährigen Marktexistenz lassen auf einen hohen Grad an Seriosität schließen. Die VPN wird von GZ Systems via Hong Kong administriert. Hervorzuheben: Der Datenverkehr wird über eine hohe Anzahl verfügbarer Server (6500+) anonymisiert und folglich wird dem Nutzer die angestrebte Privatsphäre systemisch garantiert. Produktseitig soll Sicherheit über aktuelle Apps garantiert werden, die für alle gängigen Betriebssysteme, wie Windows, Mac, Android, and iOS firmenintern entwickelt wurden.

Der Anbieter arbeitet mit State-of-the-Art Protokollen: PPTP, L2TP, SSTP, IKEv2, OpenVPN und das revolutionäre Stealth-Protokoll. Dezidierte Server für P2P-File Sharing und Streaming sind verfügbar. Wie auch bei allen anderen VPN Diensten, die das Testportal360 Qualitätssiegel erhalten, so steht auch PureVPN für eine konsequente No-Log Policy, das bedeutet, Kundendaten werden nicht protokolliert oder gespeichert. Aufgrund der besonderen Relevanz und Bedeutung müssen wir dies bei jedem VPN Erfahrungsbericht explizit hervorheben.

Das Unternehmen bietet eine sehr umfangreiche Verbindung in mehr als 140 Länder an und greift dabei auf die Flexibilität von ca. 6.500 Server zurück. Diese sehr hohen Zahlen an Ländern und Servern, machen PureVPN insbesondere auch für Nutzer, die aus beruflichen Gründen GEO-Restriktionen beim Surfen umgehen müssen, sehr attraktiv. Preislich bewegt man sich in allen Abo-Varianten im Durchschnitt. Das Unternehmen präsentiert sich nach Außen hin transparent. Wir finden zum Testzeitpunkt (Februar 2021) allerdings keine Karriere oder Jobs Seite, was man aus der Sicht des Anbieters ändern und somit verbessern könnte. Technisch ist zu beanstanden, dass PureVPN keine Multi-Hop Funktion anbietet, was (sollte man dies implementieren) ebenfalls zu einer weiteren Attraktivitätsteigerung führen würde.


Produkt, Anwendung und Features: Verbindung in 140+ Länder möglich

Einfacher Registrierungsprozess
App zur Verwendung auf mehreren Geräten
Einfache Bedienung der App
Eigener Server für Torrents
Entsperrung von Hulu US möglich
Entsperrung von Netlix US möglich
Entsperrung von HBO US möglich
Entsperrung von Amazon Prime US möglich
Kill-Switch Funktion
Schnelle Servergeschwindigkeit
Unbegrenzte Bandbreite
In stark reglementierten Ländern anwendbar
App für Playstation 4 od. 5 verfügbar
Split Tunneling Funktion
Verbindung in wie viele Länder: 140
Wie viele Server im Angebot: 6.500

Werbeblocker
Optimierung f. anonymisierte P2P Verbindung
Eigener Server für Streaming
Regelmäßige IP-Zufallsauswahl

Kundenservice und Support: Leider kein deutscher Live Chat im purevpn Test

FAQ verfügbar
Live Chat
24h Livesupport
Kontaktformular oder E-Mail Support

Telefonsupport
Live Chat auf Deutsch
Hochwertiger Live Chat

Abo, Konditionen und Bezahlmethoden: Jahresabo um 61,95 Euro

Geld zurück Garantie
Ein Abo schützt mehrere Geräte
Kreditkarte
PayPal
24 Monate Abopreis: 71 EUR
Jahresabo Preis: 61,95 EUR
Monatlicher Abo Preis: 9,6 EUR
Wie viele Geräte zeitgleich schützen: 10

Kostenloser Test des Angebots
Gratisversion
Bezahlung mit Bitcoin oder anderen Kryptos
Ecopayz
Banküberweisung
Rapid Transfer
Neteller
Skrill
Klarna
Sofortüberweisung
Apple Pay
Google Pay

Seriosität und Sicherheit: Hauptsitz nicht in EU

Gründung > 10 Jahre
Keine Aufzeichnung der Aktivitäten
Sichere Verschlüsselung
Transparente Darstellung von Unternehmensdaten

Hauptsitz in der EU
Karriere/Jobs Seite
Multi Hop Funktion
Testportal360 Qualitätssiegel - 3,8 Sterne
icon Zum Anbieter icon Zum Anbieter
Angebot

6.500 Server! Verbindung in 140+ Länder möglich

besondere Merkmale

Top VPN mit 6.500 Server
Mehr als 3 Millionen Nutzer
PayPal Bezahlung möglich
Verbindung in 140+ Länder

3.8 / 5
Bewertung

Testportal360 Experten

Dr. David Striegl

Dr. David Striegl

WissenschafTLER

„Entwickler des quantitativen Testportal360 Testalgorithmus und Universitätslektor im Fach Wertpapiermanagement.“

Gilbert Thöress

Testportal360 Experte

„Top Experte im Testportal360 Team mit fundiertem Wissen und langjähriger Erfahrung im Bereich Geldanlage“